Monatsarchiv Januar 2010

VonHenning

Einsatz 4/2010 Bereitschaft mit RW

Tief „Daisy“ hatte sich angekündigt und war über die östlichen Bundesländer und Fehmarn schlimmer hereingebrochen. Mit starken Schneefällen und Verwehungen bis 3m wurde der Verkehr teilweise lahmgelegt. Darunter litten natürlich auch Rettungsdienste und Hilfskräfte.

Trotz der an den Rettungswagen installierten Anfahrhilfen fuhren sich Rettungswagen bei Einsätzen im Kreisgebiet in den Schneewehen fest. Aus diesem Grund entschied der Leitungsdienst der Flensburger Berufsfeuerwehr, in Absprache mit dem diensthabenden Schichtführer der Leitstelle Nord, die Flensburger Einsatzmittel, bei Einsätzen im Kreisgebiet, von allradbetriebenen Rüstwagen begleiten zu lassen.

Ein Rüstwagen war hierbei der aus Engelsby, der am Sonntag ein Fahrzeug von Promedica begleitete.

Während der Bereitschaft kam es aber nur zu einem Einsatz und das auch nur im Flensburger Stadtgebiet.

Pressemeldung Leitstelle Nord

[nggallery id=7]