Einweisung in die Dekon-Anlage

VonHenning

Einweisung in die Dekon-Anlage

Nachdem wir vor 2 Wochen schon von einem Kameraden der Berufsfeuerwehr in das Dekon-Konzept (Dekon= Dekontamination) theoretisch eingeführt wurden, stand heute die praktische Lektion an.

In der Reservefahrzeughalle der Berufsfeuerwehr konnten wir unter Anleitung von Zugführer Dirk Schnüll nach und nach die Bestandteile der Dekon-Anlage auspacken, aufbauen und uns damit vertraut machen. Dazu gehören unter anderem Ankleidebereich für die CSA-Träger (ChemikalienSchutzAnzug), Plane für den Dekon-Bereich, Duschzelt, Auffangwanne und so weiter.

Weitere Übungen mit dem Gerät und vor allem eine Benutzung der Anlage im Übungseinsatz werden folgen.

Hier gibt es auch ein kleines Video vom Aufblasen des Zeltes VIDEO

Ankleidestelle für CSA-Träger Material in Kisten verpackt 3 Zonen der Dekon Wasserverteiler Zelt aufblasen Abladen vom Dekon-P

Über den Autor

Henning administrator

Schreibe eine Antwort