Trauung in der Johanniskirche

VonHenning

Trauung in der Johanniskirche

Bestes Wetter zur kirchlichen Trauung in der Johanniskirche. Und nicht nur unser Löschfahrzeug sah gut aus, sondern natürlich erst recht das glückliche Brautpaar auf dem Weg durch unser Spalier.

Kameraden aus der Einsatzabteilung und Jugendliche aus allen Jugendfeuerwehren standen bereit um Ole als Engelsbyer Kameraden und als stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwart in die Ehe zu geleiten.

Bei bestem Hochzeitswetter gelang das gemeinsame Durchschneiden des Schlauches, trotz des stumpfen Messers, relativ schnell. Danach ging es dann weiter zur anschließenden Feier.
Wir wünschen Ole und Rebecca alles Gute auf ihrem gemeinsamen Weg!

Über den Autor

Henning administrator