Freiwillige Feuerwehr Flensburg-Engelsby

Jubiläum: 10 Jahre in der neuen Wache

Wie die Zeit vergeht…

Gestern am 22.04.2016 ist es genau zehn Jahre her, dass wir offiziell den Schlüssel zu unserer neuen Wache in der Engelsbyer Straße 101 überreicht bekamen.

Nach langem Suchen und vielen Gesprächen stand endlich fest: Es geht los, wir bauen um! Das alte Gebäude des Mazda-Händlers „Meister Ehrich“ sollte unser neues Zuhause werden. Unsere alte Wache hinter dem Einkaufszentrum Engelsby war nicht mehr zu retten.

Neben den knapp 230.000€ welche die Stadt Flensburg in die Bauarbeiten investierte, trugen alle Engelsbyer Kameraden mit hunderten Arbeitsstunden dazu bei den Kostenrahmen unten zu halten. Es wurde abgerissen, entkernt, aufgeräumt und dann gespachtelt, gestrichen, angebaut und eingeräumt. Die letzten Handgriffe fanden sogar erst lange Zeit nach Umzug und Einweihung statt.

Der Umzug fand am 28.01.2006 statt, die offizielle Einweihung mit Festumzug, Übergabe, Tag der offenen Tür und großem Einweihungsfest dann am 22.04.2006.

Seitdem hat sich vieles verändert: 4 Fahrzeuge haben uns über die Jahre verlassen (LF 8, LF 16 Mercedes, LF 16 Iveco, MatErh), 4 neue kamen dazu (Dekon P, GW-L, LF 16/12, LF 20/10), viele Kameraden kamen und gingen, es gab neue Schutzkleidung (von orange auf schwarz), neue Funkrufnamen in 2m- und 4m-Band, und gerade ganze neu: Die Umstellung von Analog- zum Digitalfunk.

Kommentare sind geschlossen.