Reserveabteilung

In die Reserveabteilung können Kameraden ab dem 50. Lebensjahr übertreten. Sie müssen dann in der Regel nur noch an 5 Diensten im Jahr teilnehmen, alles andere ist freiwillig. Auch kann der Funkmeldeempfänger abgegeben werden, dann werden die Kameraden nicht mehr zu jedem Einsatz mitalarmiert sondern nur noch bei größeren Einsätzen und das per SMS-Alarm.

 

Zuletzt bearbeitet: