Startseite Technik Rauchvorhang und Schlauchpaket in Dienst gestellt

Rauchvorhang und Schlauchpaket in Dienst gestellt

von redakteur112

Anfang September durften wir mal wieder neues Gerät in Dienst nehmen. Uns wurden von der Berufsfeuerwehr ein Schlauchpaket und ein Rauchvorhang übergeben.

Das Schlauchpaket ist eine Möglichkeit, schnell und einfach eine Schlauchreserve vor der Brandwohnung zu verlegen. Es besteht aus einem 20m C-Schlauch, mit einem Absperrorgan und einer Tasche mit Keilen und Werkzeug, der in Ringen verpackt und mit Klettband verschlossen ist.

Das Paket wird am Ende der normalen Schlauchleitung mit einem Absperrorgan angeschlossen. Sobald Wasser auf die Leitung gegeben wird platz das Klettband auf und der Schlauch füllt sich kreisförmig. Die Ringe können dann leicht verlegt oder an die Wand gestellt werden um Platz im Treppenhaus zu machen.

Der Rauchvorhang ist eine einfache Möglichkeit, Rauch in einem Bereich des Hauses oder der Wohnung zu lassen. Er wird einfach ausgepackt und in den Türrahmen geklemmt. Der Vorhang verhindert das Ausbreiten des Rauches und lässt einem vorgehenden Trupp (2 Personen) noch die Möglichkeit darunter hindurch zu kriechen um zu löschen. So kann der Schaden durch Rauch minimiert und Fluchtwege freigehalten werden.

Damit ist die technische Angleichung zwischen Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr weiter vorangebracht worden.

Zuletzt geändert vor 8 Monaten

Related Posts

Wie Sie uns erreichen können

Copyright © 2022  Erstellt und mit Leben gefüllt in Flensburg – Basierend auf dem Theme “Soledad” von  PenciDesign

Diese Seite benutzt, einige wenige, Cookies für den Betrieb. Es werden keine persönlichen Daten weitergegeben. Informieren Sie sich bevor Sie akzeptieren. Ich akzeptiere Mehr Informationen

Skip to content